Chrystiane Charles

Legendäre Leuchtenkreationen: Die Lampen von Chrystiane Charles

Bereits während ihrer Studien an der Kunsthochschule wurde Chrystiane Charles mit einer Goldmedaille geehrt, woraufhin sie 1971 als Ehefrau von Jean Charles mit einer eigenen Kollektion, die ihren Namen tragen sollte, im Familienunternehmen Maison Charles (heute Charles Paris) reüssierte. Mittlerweile sind die von ihr entworfenen Lampen, Leuchten und Leuchter geradezu legendär.
Produkte pro Seite: 32 64 96
Hoch Niedrig
 
Produkte pro Seite: 32 64 96
Hoch Niedrig